Archiv für den 21. Januar 2011

Zusatz zu Kirchenbuch

am 21. Januar 2011 unter Archive, Vereine, Museen, Historische Dokumente, Tipps und Tricks, Veranstaltungen, Wissen abgelegt

Passt doch zum Thema:

Das  Zentralarchiv der Evangelischen Kirche der Pfalz bietet Lesekurse alter Handschriften an. Das Angebot umfasst Schriften des 16. bis 19. Jahrhunderts. Neben diesen nach Jahrhunderten gegliederten Einheiten bietet das Seminar „Texte querbeet“.

Den Auftakt für diese Erwachsenenkurse bildet der Doppelkurs für Anfänger ohne Vorkenntnisse am 14. und 21. Februar jeweils von 17.00 bis 19.00 Uhr.

Die Kurse bieten auch Informationen zu Spezialwörterbüchern, wenn etwa Begriffe für alte Währungen, Maße, Gewichte oder Berufe zu klären sind. Alle Kurse finden im Lesesaal des Zentralarchivs am Domplatz 6 in Speyer statt.

Die Teilnahmegebühr beträgt 10,00 € inklusive Material.

Anfragen und Anmeldungen nimmt das Archiv unter:

Telefon: 06232-667 181/194 entgegen oder unter archiv@evkirchepfalz.de. Das gesamte Kursangebot liegt als Faltblatt vor und kann auf den Archivseiten www.zentralarchiv-speyer.de im Menüpunkt Aktuelles eingesehen werden.

Kontakt:
Zentralarchiv der Evangelischen Kirche der Pfalz
(Protestantische Landeskirche)
Domplatz 5
67346 Speyer
Tel.: 06232/667-182/-181/-282
Fax: 06232/667-234
archiv(at)evkirchepfalz.de
www.zentralarchiv-speyer.de

Ich wette auch ein Archiv in Ihrer Nähe bietet solche Kurse an, also einfach mal dort nachfragen.

So, nun abern entgültig ein schönes Wochenende.

Ihre / Eure

Andrea Bentschneider

Kirchenbuch

am 21. Januar 2011 unter Allgemein, Historische Dokumente, Internet, Tipps und Tricks abgelegt

Segen und Fluch!!!

Errare humanum est, also irren ist menschlich!

Auch ich stehe des Öfteren vor der Frage: Was hat der Mensch da bloß aufgeschrieben, das ist entweder kaum zu lesen oder Latein at it’s best.

Da reichen meine „normalen“ Lateinkenntnisse manchmal einfach nicht aus.

Aber ganz so schlimm wie Chinesisch ist es nun auch wieder nicht.

Also mal wieder ein Tipp im Umgang mit den alten Kirchenbucheinträgen…

…den ganzen Beitrag lesen »


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen