Archiv des Monats Mai 2011

Archive werden digital

am 30. Mai 2011 unter Historische Dokumente, Internet, TV abgelegt

Der Einsturz des Stadtarchivs in Köln oder der Brand in der Herzogin Anna Amalia Bibliothek im September 2004 sind nur zwei Beispiele aus den letzten Jahren, die uns beweisen, dass man Archivgut dringend digitalisieren muss.

Feuersbrunst 2004 (Bild: von oben genannter Seite)

Wenn man sich das Bild ansieht, ist einem klar, dass wertvolle Bücher und Dokumente auf immer verloren sind.

Allerdings… …den ganzen Beitrag lesen »

Erstschriften, Zweitschriften und der Fehlerteufel…

am 17. Mai 2011 unter Allgemein, Ancestry.de, Historische Dokumente, Wissen abgelegt

Der erfahrene Ahnenforscher wird bereits mitbekommen haben, dass bei Ancestry.de seit vergangener Woche eine neue Sammlung mit Kirchenbücher online für die Forschung zur Verfügung steht. Hierbei handelt es sich um die Zweitschriften der Brandenburgischen Kirchenbücher, die neben Brandenburg auch Teile von Pommern, Posen und Schlesien im Zeitraum von ca. 1700-1874 abdecken. Hierbei handelt es sich um den Kirchenbuchbestand des Brandenburgischen Landeshauptarchivs in Potsdam. …den ganzen Beitrag lesen »

Tutanchamun und die Ahnenforschung

am 11. Mai 2011 unter Allgemein, Tipps und Tricks, Wissen abgelegt

OK, seinen Taufeintrag wird man in keinen Kirchenbüchern finden. Geboren wurde er schließlich auch unter einem anderen Namen:

Geboren als Tutanchaton, wie man unschwer entziffern kann 🙂

Und später dann bekannt als Tutanchamum:

Aber wie komme ich darauf und was hat der mit Ahnenforschung zu tun.

Ich berichte hier ja auch aus Fällen meiner täglichen Arbeit und es gibt Fälle… doch lesen Sie selbst:

…den ganzen Beitrag lesen »