Archiv der Kategorie 'TV'

Deutsche Welle

am 10. Juli 2015 unter Allgemein, Auswanderung, Internet, TV abgelegt

Im Juni 2015 hatten wir das Vergnügen, das Ehepaar Vaughan und Noelle Smith aus Australien bei deren Reise auf den Fußspuren seiner Vorfahren vor den Toren Hamburgs zu begleiten. Dieses emotionale Abenteuer wurde von einem Kamerateam des Deutschen Welle TV begleitet.

IMG_0076

 

Am 11. Juli 2015 wird der dabei entstandene Film in der Sendung „Hin und Weg“ ausgestrahlt werden. Besuchen Sie www.dw.com/hinundweg für Sendezeiten bzw. um den Beitrag anzusehen. Sollten Sie die Sendung verpassen, kann sie jederzeit nach dem 11. Juli auf der Webseite www.dw.com/hinundweg unter „Video on demand“ angesehen werden.

Andrea Bentschneider

Ludwig Adolf Wilhelm von Lützow

am 22. April 2014 unter Internet, TV, Wissen abgelegt

Hä, wer ist den das bitte? Naja, er und seine Mannen begründeten die Farben unsere Flagge. Falls Sie also mal bei Günther Jauch auf dem Stuhl sitzen sollten… hier kurz die Geschichte unserer Flagge.

Das Lützowsche Freikorps war ein Freiwilligenverband der preußischen Armee in den Befreiungskriegen 1813–14 und wurde vom oben genannten befehligt.

Armee heißt Uniform, da es aber eine freiwilligen Armee war, sahen die Stoffe in welchen die Soldaten kamen ungefähr so aus:

Tja, sieht blöd aus wenn die Armee so bunt rum läuft, also einfärben. Welche Farbe färbt alles? SCHWARZ!

Damit es aber halbwegs schick aussieht und man die Soldaten auch von anderen „Schwarzen“ unterscheiden konnte, gab es zusätzlich die ROTE Abzeichenfarbe. Damit die Uniform auch zugeknöpft werden konnte, kamen GOLDENE (Messing) Knöpfe hinzu.

Gut die Farben haben wir nun zusammen, aber wie sollte die Flagge denn nun nach dem zweiten Weltkrieg aussehen?

…den ganzen Beitrag lesen »

Wo gibt’s denn so was?

am 18. Dezember 2013 unter Internet, Interviews, TV abgelegt

Ich will heute nicht über die Modesünden der 80iger Jahre reden. Mein Gott wir haben am Wochenende mal wieder den Keller aufgeräumt…. Es ist ja erstaunlich was sich so alles in einem Jahr ansammelt.

Man, da hat Schatzi doch wirklich viel Geld für einen mintfarbenen Leinenanzug ausgegeben…

STOPP! Ich verquatsche mich mal wieder.

Ich war ja mal wieder im Fernsehen. Hier auf N3 dem 3. Programm des NDR. Resonanz war hier in Hamburg ganz nett. Haben ich Sie nicht gestern im Fernsehen gesehen fragte mich jemand im Supermarkt. Oder mein Zahnarzt oder… aber richtig viel Resonanz kam über die Deutsche Welle.

 

 

Es ist ja erstaunlich wo überall auf der Welt man deutsch spricht bzw. versteht. OK die Deutsche Welle sendet in gefühlten 300 Sprachen, aber ich bekam nach dem gleichen Beitrag der auch auf N3 lief etwa 60 Zuschriften aus aller Welt.

Also Liebe Grüße an die Welt aus Hamburg,

Ihre Andrea Bentschneider

PS: Schatzi passt immer noch in diesen scheußlichen Anzug, aber er meinte er trägt ihn nur dann wenn auch ich meine alten Klamotten tragen würde.

Also wenn Sie hier mal länger nichts von mir hören, hat mich die Modepolizei erwischt!

Archive werden digital

am 30. Mai 2011 unter Historische Dokumente, Internet, TV abgelegt

Der Einsturz des Stadtarchivs in Köln oder der Brand in der Herzogin Anna Amalia Bibliothek im September 2004 sind nur zwei Beispiele aus den letzten Jahren, die uns beweisen, dass man Archivgut dringend digitalisieren muss.

Feuersbrunst 2004 (Bild: von oben genannter Seite)

Wenn man sich das Bild ansieht, ist einem klar, dass wertvolle Bücher und Dokumente auf immer verloren sind.

Allerdings… …den ganzen Beitrag lesen »

Ahnenforschung umsonst?!

am 20. April 2011 unter Internet, TV, Veranstaltungen abgelegt

Gibt es, aber nur wenn Sie Vorfahren haben die aus England stammen.

Wie bereits in diesem Beitrag geschildert, sind die Engländer regelrecht vernarrt in Ahnenforschung.

Nun startet drüben ein neues Projekt, vielleicht ist das ja interessant für Sie:

So lautet der Arbeitstitel einer Englischen TV Produktion zum Thema Ahnenforschung…

…den ganzen Beitrag lesen »

Was glaubst Du wer Du bist?

am 01. April 2011 unter Allgemein, Prominente, TV, Veranstaltungen abgelegt

Unter diesem Titel (im Original „Who do you think you are?“) läuft in diversern Ländern Promi-Ahnenforschung im Fernsehen.

Der Anfang dieser Serie fand 2004 in England statt, wo die BBC die ersten Folgen produzierte. Mittlerweile hat diese Sendung soooo viele Ableger in anderen Ländern (USA, Canada, Niederlande, Israel, Norwegen und und und)….

Und hier in Deutschland?

…den ganzen Beitrag lesen »

am 27. April 2010 unter Allgemein, Ancestry.de, Historische Dokumente, Internet, Prominente, TV abgelegt

OK, da Sie sich weder den Kopf verrenken sollen, noch den Bildschirm drehen sollen: Hessen steht Kopf !!!

Und warum? Tja, David Hasselhoff hat ja im Interview mit der „Bunte“ angedroht, ähh ich meine natürlich angekündigt, dass er nach Hessen ziehen will, sich dort ein Häuschen zulegen will und dann…

…den ganzen Beitrag lesen »

U-Bahn-Pfusch

am 14. Februar 2010 unter TV abgelegt

Nach Informationen des „Kölner Stadt-Anzeigers“ könnten fehlerhafte Betonarbeiten Ursache für den Einsturz des Kölner Stadtarchivs mit zwei Toten gewesen sein.
…den ganzen Beitrag lesen »

Tüddelbüddel

am 23. Dezember 2009 unter TV, Wissen abgelegt

Als Tüddelbüddel bezeichnet man in Hamburg jemanden der die Unwahrheit erzählt. Schwindler wäre es wohl in Hochdeutsch.
Jedenfalls war ich ein Tüddelbüddel, denn ich habe noch einen Beitrag für diesen Blog.
…den ganzen Beitrag lesen »

Warum dauert das so lange ?

am 11. November 2009 unter Ancestry.de, Historische Dokumente, Internet, TV, Wissen abgelegt

Nein, ich spreche nicht von den Wartezeiten, die es zur Zeit in manchen Archiven gibt. Es geht um Folgendes:

Es geistert durch die Presse und die Ahnenforschungsforen: Ab heute gibt es die „Kriegsstammrollen des 1. Weltkrieges der Bayerischen Armee“ bei ancestry.de einzusehen.
…den ganzen Beitrag lesen »