Archiv des Monats März 2010

Family Tree Maker 2010 Verlosung

am 29. März 2010 unter Allgemein abgelegt

Liebe Leser,

die 3 Exemplare von Family Tree Maker 2010 sind leider weg. Die Gewinner informiere ich per E-Mail.

Falls Sie nicht zu den glücklichen Gewinnern gehören sollten, bei der nächsten Verlosung klappt es bestimmt.

Ihre Andrea Bentschneider.

Eigentlich…

am 29. März 2010 unter Allgemein, Ancestry.de, Software abgelegt

… hasse ich ja Anglizismen in der deutschen Sprache, wenn man stattdessen auch deutsche Worte benutzen kann. Warum muss es „Sale“ heißen und nicht Ausverkauf wie früher? Einer neuen Studie zufolge verstehen viele Kunden die Werbeslogan oder die benutzten Wörter gar nicht mehr.

…den ganzen Beitrag lesen »

Hurra, wir leben noch!!!

am 19. März 2010 unter Allgemein, Veranstaltungen, Wissen abgelegt

Frei nach dem Roman von Johannes M. Simmel. Dank eines grassierenden Virus (der wo man oft die keramische Abteilung besuchen muss), gab es die letzten Tage nichts von mir zu hören. Aber nun endlich zum heutigen Beitrag:

…den ganzen Beitrag lesen »

Ritsch, Ratsch, Klick!

am 12. März 2010 unter Fotos, Historische Dokumente, Internet, Wissen abgelegt

Na, das kennen Sie doch auch noch aus den 70igern, oder?

Mit diesem Werbeslogan bewarb die Firma Agfa ihre neueste Entwicklung auf dem Sektor der Fotoapparate: Die Pocket-Kamera! Pocket-Kamera verkauft sich halt besser als der Begriff Taschenkamera.

…den ganzen Beitrag lesen »

Es zieht wie Hechtsuppe Teil 2

am 11. März 2010 unter Allgemein, Historische Dokumente, Wissen abgelegt

Ich habe mich ja bereits 2007 über das Thema „die Deutschen und ihre Sinnsprüche“ ausgelassen. Siehe hier.

Es ist schon erstaunlich wie viele dieser Sprüche aus länsgt vergangenen Zeiten stammen. Aus der Zeit Mittelalter kommen Sprüche wie „ins Fettnäpfchen treten“, „leg mal ’nen Zahn zu “ usw.

…den ganzen Beitrag lesen »

Man kommt ja zu nix!!!

am 08. März 2010 unter Auswanderung, Veranstaltungen, Wissen abgelegt

Bereits am 23. November 2009 berichtete das Hamburger Abendblatt über die beiden Auswanderer Museen in Hamburg und Bremerhaven. Nachdem ich ja bereits beide besucht habe und mir meine Meinung gebildet habe, hier nun die Ausführliche Beschreibung die im Abendblatt zu lesen war:

…den ganzen Beitrag lesen »

Rod Stewart und…

am 05. März 2010 unter Allgemein, Auswanderung, Wissen abgelegt

…die Meuterei auf der Bounty. Ok, es besteht kein Zusammenhang, außer der Tatsache das die Bounty ein Segelschiff war und ich immer wenn ich Segeln höre an Muttis Lieblingssong erinnert werde.

…den ganzen Beitrag lesen »