Spam

Was zum schmunzeln gefällig?

Der Blog hat ja einen Spamfilter und sortiert den ganzen Sexkram gleich heraus. Die meisten dieser neuartigen Spams, schreiben ganz harmlosen Kram, aber in der E-Mail Adresse verbirgt sich dann der Link zu einer Seite oder beinhaltet schon einen Hinweis um was es geht. Also als Beispiel: Supertollebilliguhren@…

Da die meisten dieser Spammails auf Englisch sind und erst einmal in „vielleicht Spam“ Ordner landen, schreiben nun einige auf „Deutsch“:

Nizza Post. Ich lerne etwas sehr Kompliziertes zu verschiedenen Blogs Alltag . Es wird immer anregend Sie gerade lesen, Inhalte von ihren Autoren und beschäftigen eine Kleinigkeit gibt . Ich würde entscheiden, gelten bestimmte mit allen Inhalten in diesem kleinen Blog unabhängig davon, ob es Ihnen nichts ausmacht . Natually Ich werde dich mit einem Link auf Ihrer eigenen Web- Blog geben. Danke für das Teilen .

🙂 🙂

Aja, ich habe jedenfalls herzhaft über diesen Versuch gelacht.

Einen schönen Tag wünscht,

Andrea Bentschneider


Kommentieren


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen