Jetzt geht’s los!

Wie bereits angekündigt freue ich mich, ab heute offiziell als Gastschreiber willkommen heißen zu können.  Er wird uns hier im Blog an seinen Erlebnissen mit seiner teilhaben lassen. Im Laufe der nächsten Wochen wird hier regelmäßig ein Beitrag von ihm zu unterschiedlichen Aspekten seiner Forschungen erscheinen.

Zur besseren Unterscheidung seiner und meiner schriftstellerischen Ergüsse werde ich seine Texte in diesem dunklen braun halten.

Kommentieren