Alte Schulzeugnisse

„Mein Opa war 1902 auf der XY, wo finde ich alte Schulzeugnisse?“

Tja, leider hatte ich nie ein mit sooo vielen 1, aber eine schlechte Schülerin war ich auch nicht.

Kennen Sie diese Aufkleber „ABI 2011″? Ich habe neulich auf einem Porsche folgendes gesehen “ Hauptschule 1986″..

Doch zum eigentlichen Thema:

Wo kann man alte Zeugnisse seiner Vorfahren finden?

Leider werden Sie höchstwahrscheinlich keine finden können.


Im gezeigten Beispiel kann ich meine Hand dafür ins Feuer legen, dass die Schule garantiert nicht mehr Horst Wessel Schule heißt. Nach Ende des zweiten Weltkrieges wurden alle Hitler, Wessel, Göring etc. Schulen wieder umbenannt.

Das oben gezeigte Zeugnis stammt aus dem Jahr 1944. Die Zeugnisse dieses Jahrganges sind 1999 in die Tonne gewandert. Sprich gesetzlich vorgeschrieben ist, dass in Deutschland Schulzeugnisse 55 Jahre in der Schule gelagert werden.

Nach diesen 55 Jahren werden die meisten fachgerecht entsorgt. Nur in kleineren Städten werden Sie eventuell auch Zeugnisse älteren Jahrgangs finden. Oder aber Ihr Vorfahr ist in den 55 Jahren so berühmt geworden, dass seine oder ihre Zeugnisse „archivwürdig“ sind. Dann finden Sie diese im Stadt- oder Staatsarchiv.

Ihre Andrea Bentschneider

Kommentieren