Hamburg meine Perle

Keine Panik, ich habe weder vor zu singen, noch meine Heimatstadt Hamburg zu lobpreisen!!!

Hamburg soll nur als Beispiel für meinen heutigen Tipp dienen.

OK, wenn man HEUTE einen Hamburger fragt wie viele Stadtteile es gibt wird er sagen: 105!

Allerdings….

… war das natürlich nicht immer so.

Nehmen wir mal Hamburg – Blankenese: Klar gehört zu Hamburg, ABER das war nicht immer so. Wenn Sie zum Beispiel Ihre Vorfahren aus Blankenese suchen, sollten Sie sich in der Geschichte auskennen.

Blankenese gehörte zunächst zur schauenburgischen Grafschaft Holstein-Pinneberg, danach zum Herzogtum Holstein, das ab 1460 in Personalunion von den dänischen Königen regiert wurde, und fiel 1866 an Preußen.

1927 wurde Blankenese durch das Groß-Altona-Gesetz gegen den Willen vieler Blankeneser zum Vorort der Großstadt Altona/Elbe und ging 1938 zusammen mit Altona in Hamburg auf.

Aja und was will ich Ihnen damit sagen?

Ganz einfach: Die gesuchten Urkunden der Vorfahren liegen nicht automatisch in Hamburg, einige liegen zum Beispiel in Schleswig-Holstein.

Ähnlich wie Blankenese verhält es sich mit Altona, Wandsbek, Harburg…

Andererseits war die schöne Hafensiedlung Cuxhaven

vom 13. Jahrhundert bis 1937 ein Teil von Hamburg.

Also:
Immer ein wenig die Geschichte der Stadt in der Ihre Vorfahren gelebt haben ansehen, um herauszufinden wo die Urkunden liegen können.

Liebe Grüße aus Hamburg,

Ihre Andrea Bentschneider

Kommentieren