Als Huber noch Hoffmann war

Wie jetzt? Herr Huber war mal Herr Hoffmann..??

Jupp, den beide NACHNAMEN haben den selben Ursprung. Ein Huber oder Hoffmann oder HOFMANN. Hofmann beschreibt es am besten, nämlich jemand der entweder für einen Bauern oder Lehnsherren auf einem HOF gearbeitet hat.

Interessant wird es bei der Verteilung dieser Namen in Deutschland. Raten Sie mal wo es mehrt Huber gibt, im Süden oder hier oben im Norden?

Klar 99% aller Huber wohnen im Süden, Hofmann eher auch südlich und Hoffmann eher westlich und nördlich.

Suchen Sie doch mal in Google unter „Namensverteilung“.

Ihre Andrea Bentschneider

PS: Und wenn Sie schon dabei sind: Nachnamen

Kommentieren


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen