Lesenswert …

Nachdem sich das Buch von Herrn Andrack eher mit den persönlichen Erfahrungen der beschäftigt, ist das soeben erschienene Buch von Sascha Ziegler als Fachliteratur zu bezeichnen. Aber das wäre auch nicht ganz korrekt, denn Fachliteratur klingt immer ein wenig nach langweilig, dröge und nur für „Fachidioten“ interessant.

Auf 180 Seiten beschreibt Herr Ziegler anschaulich, reichlich bebildert und leicht verständlich das Thema Ahnenforschung. Das Buch ist sowohl für Anfänger (Erste Schritte) als auch für bereits erfahrene Forscher eine Bereicherung. Für Anfänger sind die ersten Schritte inklusive Musterbriefe an Kirchen, Behörden etc. enthalten, als auch wichtigste Adressen und Kontaktmöglichkeiten. Neben den klassischen Themen, werden auch die Bereiche (Wappenkunde) und (Namenskunde) im Buch erwähnt.

Positiv zu erwähnen sind die ausführlichen und bebilderten Möglichkeiten der Internetsuche und der Webpages die sich rund um das Thema beschäftigen ebenso wie die ausführlichen Beschreibungen der einzelnen Computer – Programme die sich diesem Thema widmen. Aber bevor ich mich über alles auslasse hier der Inhalt des Buches:

• Warum betreibt man Ahnenforschung?
• Eine kurze Geschichte der Ahnenforschung
• Die ersten Schritte
• Wenn es nicht mehr weiter geht: Hilfe vom Profi
• Eine kleine Einführung in die (Onomastik)
• Die Entstehung der Familiennamen im deutschsprachigen Raum
• Heraldik – was führten unsere Vorfahren im Schilde?
• Ein eigenes Wappen für Ihre Familie
• Wichtige Archive und Institutionen
• Ahnenforschung im Internet
• So nutze ich das Internet für meine Forschung
• Ahnenforschung richtig organisieren
• Personenstammblatt, Familienstammblatt
• Was ein können sollte
• Veröffentlichung der Forschungsergebnisse

Das Buch ist im Humboldt Verlag erschienen:
ISBN 978-3-89994-200-2 und kostet € 12,90.

Also einfach mal in der Buchhandlung Ihres Vertrauens drin blättern und dann kaufen (sonst werden die Buchhändler wieder böse wenn ich das nicht schreibe).

1 Kommentar zu “Lesenswert …”

  1. Blog über Ahnenforschung und Genealogie » Blog Archiv » Soooo viele Bücher sagt:

    […] Wem es zu mühevoll ist, da zu blättern, dem empfehle ich hier diesen Bericht den ich über das Buch von Sascha Ziegler geschrieben […]

Kommentieren