NDR – ein voller Erfolg!!!

Tja, um ehrlich zu sein, ich habe nichts anderes erwartet. Wenn ICH als Expertin im bin!! Schniff, Schniff (OK, Eigenlob stinkt :-))

Ich bin also morgen hingefahren und habe vorher anständig gegessen, denn die Sendung im Jahr 2010 hat mich ja gelehrt, dass ich aufgrund der vielen Anrufe und E-Mails garantiert nicht zum essen komme. Und ich habe mich nicht geirrt…

Also pünktlich um 10.00 Uhr war ich im Studio und schon ging es los. Anrufe über Anrufe und während die Musik spielte habe ich natürlich weiter mit den Hörern telefoniert bzw. auf die seit der Ankündigung eingegangenen E-Mails geantwortet.

Da man beim auch diesmal befürchtete, dass die Vielzahl der Anrufer die Telefonanlage fast zum erliegen führen würde, hatte man dementsprechend vorgesorgt. Was man allerdings nicht bedacht hatte was ein Stromausfall!!!

Hektik hoch 10, aber dank Notstromaggregaten konnten wir weiter senden.

Nachdem um 14.00 Uhr dann meine Ohren glühten und die Sendung zu Ende war, habe ich mir 5 Minuten Pause gegönnt. Da die Telefonleitungen immer noch glühten, habe ich dann an einem Schreibtisch platz genommen und den Hörern weitergeholfen.

Dann war erst einmal große Pause und ich bin dann Abends noch mal ins Studio um in der Abendsendung weiterzumachen…

Da ja leider nicht jeder Anrufer durchgekommen ist, hat der NDR MV die Tipps und Tricks und die Highlights der Sendung auf deren Internetseite gestellt.

So, nun werden wieder einige von Ihnen sagen: Warum haben wir das nicht bei uns im Radio?“

Keine Sorge, der Verantwortliche beim NDR MV kam auch in die Sendung und er hat mir versprochen, dass er sich mit den anderen Radiosendern in Verbindung setzen wird. Er will berichten, welch Erfolg die Sendung dieses und letztes Jahr hatte und das die anderen Sender doch dem Beispiel folgen sollten.

Ich halte Sie auf dem Laufenden.

Ihre Andrea Bentschneider

2 Kommentare zu “NDR – ein voller Erfolg!!!”

  1. Sebastian Gansauer sagt:

    Ich habe die Sendung über Internet-Stream verfolgt und war begeistert. Auch wenn man als Amateur-Forscher schon meint vieles zu wissen, haben die vielen Beiträge doch den Horizont erweitert. Vielen Dank dafür 🙂

  2. gerigk geb.schareina sagt:

    Suche meine vohrfahren aus dem Salzburger Land.
    Warscheinlich zwei Büder,Beruf Schreiner Evangelich. !834 nach Plauzig ?
    Um die Jahrhundertwende konvertiert zum Kath. Glauben ( durch Heirat )
    Viktor Schareina geb.? wohnhaft in 1900 Jahrhundert in Grieslienen verh.
    10. Kinder. Mein Vater ist geboren in Grieslienen am 28 August 1900 mit Maria Stach geb. Hensel in Honigswalde, verheiratet Ihre Mutter war Josephine Hensel Ihr Ehemann war Soldat unter dem Kaiser und nam teil am Boxer Aufstand in China.von dort ist er 1905 verlezt nach Grieslinen verwundedet angekommen
    Viele Dank

Kommentieren