Sütterlin Schrift auf dem PC

Sütterlin auf dem PC einzufügen ist wirklich simpel. Wenn Sie also einen Brief in Sütterlin schreiben wollen, hier die Kurze Anleitung

1. Schritt: Gehen Sie auf diese Seite: http://www.myfont.de/fonts/infos/2683-Suetterlin.html

2. Schritt: runterscrollen zu „Download Font für Windows und Mac OS X (70,79 KB)“

3. Schritt: Nach erfolgtem download, die gepackte Datei entpacken (zum Beispiel mit 7-zip)

4. Schritt: Entpackte Datei öffnen

5. Schritt:  Über die Suchfunktion auf Ihrem PC den Ordner „Fonts“ suchen.

6. Schritt: Aus dem entpackten Ordner die TrueType-Schriftartendatei (ist die mit den kleinen T) kopieren und in den Fontsordner einfügen.

UND FERTIG.

Nun haben Sie in Word die Möglichkeit als Schrift Sütterlin zu wählen.

Ihre Andrea Bentschneider

3 Kommentare zu “Sütterlin Schrift auf dem PC”

  1. Anita Hohmann sagt:

    Sehr geehrte Frau Bentschneider,
    ich bdauere es außerordentlich, aber, ich bin nicht davon überzeugt, daß es wie oben im ersten Satz heißt, s i m p e l sei, auf dem PC in Sütterlin zu schreiben.
    Um mich davon zu überzeugen, daß es eben doch so ist, würde ich mich über einen Antwortbrief von Ihnen in Sütterlin freuen. Ob das wohl „zumutbar“ ist ?
    Besten Dank im voraus und freundliche Grüße, Anita Hohmann

  2. G.Jürgen Franke sagt:

    Simpel zum installieren ja, aber die Anpassung der Schrift auf Größe und Stärke funktioniert nicht! Bleibt eine sehr dünne Schrift! SCHADE !!

  3. Lindemann sagt:

    Hallo,
    mit der Hand Sütterlin schreiben -> kein Problem.
    Am PC folgende Probleme:
    1. Das Schluß „s“ —-> Problem jetzt gelöst – versteckt sich unter „§“

    2. Das Doppel „nn“ -> wird in der Schreibschrift als „n“ mit einem Strich darüber geschrieben. Wie geht das am PC ? Wer kann mir Helfen ?

Kommentieren