Stammbaum englisches Königshaus

Nachdem der Rummel um den Lütten George Alexander Louis nun etwas abgeklungen ist, wurde ich gefragt, ob ich hier nicht mal den Stammbaum vom kleinen Prinzen zeigen könnte.

Ja und Nein. Prinzipiell wäre es kein Problem, aber…

Das hätte aber die Ausmaße eines Fußballplatzes. Ich würde logischer weise bei „Wilhelm der Eroberer“ anfangen. Ab dem lässt sich alles bis zum heutigem Tage nachweisen, ABER der gute Mann ist ja bekanntlich bereits 1027 geboren worden und demnach gäbe es „Millionen“ von Personen im Stammbaum. Das englische Königshaus ist mehr oder weniger (eigentlich eher mehr) mit so gut wie jedem Königshaus (oder ehemaligen) in Europa verwandt. Damals wurde ja immer standesgemäß geheiratet.

Als Beispiel, damit Sie sehen können, wer da so alles drinsteckt:

Willi I. (also der oben genannte) heiratete um 1049 Mathilde von Flandern, die war Tochter von  Balduin V., Graf von Flandern, und Adela von Frankreich.

Die Ehefrau von Balduin V. von Flandern war der Tochter des Königs Robert II., also war Balduin somit der Onkel Königs Philipps I. von Frankreich.
Ach ja, seine Eltern waren Graf Arnulf II. von Flandern und Mutti Rozala war wiederum Tochter des Königs Berengar II. von Italien.

Berengar war der Sohn des Markgrafen Adalbert I. von Ivrea und von Gisela, Tochter des Unruochingers Berengar I.

Dessen Eltern waren Eberhard Markgraf von Friaul, und Frau Gisela. Diese war eine Tochter vom Kaiser Ludwigs des Frommen.

Der war Sohn vom „Karl dem Großen“… ich kürze jetzt mal ab.

Papa von Karl dem Großen war Pippin der Kurze , dessen Vater  Karl Martell war Sohn von Pippin der Mittlere, der Sohn von Ansegisel, der wiederum Sohn von Arnulf von Metz….

 

Moment mal…. falsche Richtung. OHH ich bin jetzt zurück bis 582…

Über die Eltern von Arnulf von Metz ist nichts bekannt… Mein Glück 🙂

Also kleiner zukünftiger König von England, Dir einfach ein schönes Leben und wenn Du größer bist und etwas über Deine Herkunft erfahren willst, fragt Opa Charles, der hat bestimmt irgendwo einen kompletten Stammbaum.

Deine Andrea Bentschneider

 

 

Kommentieren