Wo gibt’s denn so was?

am 18. Dezember 2013 unter Internet, Interviews, TV abgelegt

Ich will heute nicht über die Modesünden der 80iger Jahre reden. Mein Gott wir haben am Wochenende mal wieder den Keller aufgeräumt…. Es ist ja erstaunlich was sich so alles in einem Jahr ansammelt.

Man, da hat Schatzi doch wirklich viel Geld für einen mintfarbenen Leinenanzug ausgegeben…

STOPP! Ich verquatsche mich mal wieder.

Ich war ja mal wieder im Fernsehen. Hier auf N3 dem 3. Programm des NDR. Resonanz war hier in Hamburg ganz nett. Haben ich Sie nicht gestern im Fernsehen gesehen fragte mich jemand im Supermarkt. Oder mein Zahnarzt oder… aber richtig viel Resonanz kam über die Deutsche Welle.

 

 

Es ist ja erstaunlich wo überall auf der Welt man deutsch spricht bzw. versteht. OK die Deutsche Welle sendet in gefühlten 300 Sprachen, aber ich bekam nach dem gleichen Beitrag der auch auf N3 lief etwa 60 Zuschriften aus aller Welt.

Also Liebe Grüße an die Welt aus Hamburg,

Ihre Andrea Bentschneider

PS: Schatzi passt immer noch in diesen scheußlichen Anzug, aber er meinte er trägt ihn nur dann wenn auch ich meine alten Klamotten tragen würde.

Also wenn Sie hier mal länger nichts von mir hören, hat mich die Modepolizei erwischt!

Das ist doch Beschiss!!!

am 25. September 2010 unter Internet, Literatur, Tipps und Tricks, Wissen abgelegt

Sind wir mal ehrlich, dieses Buch würde doch niemand kaufen, da jeder sofort erkennt, dass es ein billiger Abklatsch eines Harry Potter Buches ist.

ABER:

…den ganzen Beitrag lesen »

„Wanke nicht, mein Vaterland“

am 25. September 2010 unter Allgemein, Internet, Tipps und Tricks, Wissen abgelegt

Klingt ein wenig martialisch, daher ist das Lied auch eher unter dem Namen „Schleswig-Holstein-Lied“ bekannt.

Aber es dreht sich nun nicht um meine Sangeskünste, sondern um das Bundesland an sich.

Wenn Ihre Vorfahren aus dieser Gegend stammen oder Sie Information rund um Schleswig-Holstein suchen…

…den ganzen Beitrag lesen »

Such Bello such…

am 30. Juli 2010 unter Allgemein, Historische Dokumente, Internet, Tipps und Tricks, Wissen abgelegt

Nein, es geht diesmal nicht um Hunde, sondern um eine hilfreiche Quelle bei der Forschung.

Kirchenbücher und Standesamtsunterlagen oder Adressbücher kennt ja jeder,

…den ganzen Beitrag lesen »

Man ist das warm…

am 12. Juli 2010 unter Allgemein, Rezepte, Wissen abgelegt

Am Ende der Tageschau kommt ja immer der Wetterbericht und da heißt es denn ab und zu: „Es war das wärmste Tag seit Beginn der Wetteraufzeichnung“. Aber nie sagt jemand wann die Aufzeichnungen eigentlich begonnen haben.

Aber ich will ja auch auf etwas anderen hinaus…

…den ganzen Beitrag lesen »

Stadtarchiv Düsseldorf

am 02. Juli 2010 unter Allgemein, Historische Dokumente, Wissen abgelegt

Schon sehr merkwürdig. Ich wollte am Wochenende bzw. am Montag einen Beitrag über das wiedereröffnete Stadtarchiv online stellen, mit Daten Zahlen Fakten etc., damit Sie wissen „was dort abgeht“ wie die Jugendlichen heute so sagen, aber…

…den ganzen Beitrag lesen »

Ich wollte es gäb meer…

am 23. Juni 2010 unter Allgemein, Interviews, Tipps und Tricks, Veranstaltungen abgelegt

… Sender wie den NDR.

…den ganzen Beitrag lesen »

Tagesschau und N24

am 14. Juni 2010 unter Allgemein, Ancestry.de, Interviews, Tipps und Tricks abgelegt

RTL Aktuell, das Heute Journal und und und…

Heute haben wir neben der Möglichkeit uns Nachrichten im Fernsehen anzusehen oder im Internet natürlich auch immer noch die Möglichkeit…

…den ganzen Beitrag lesen »

Räum Dein Zimmer auf – Teil 2

am 01. Juni 2010 unter Allgemein, Archive, Vereine, Museen, Historische Dokumente, Internet, Wissen abgelegt

Im ersten Teil berichtete ich ja über die Ordnung in den Unterlagen zu Hause. Aber Sie werden aus eigener Erfahrung wissen, dass die Forschung in den Archiven auch immer mit viel Papierkram verbunden ist und man dann zu Hause…

…den ganzen Beitrag lesen »

Leser helfen Lesern

am 14. Mai 2010 unter Allgemein, Internet, Wissen abgelegt

Einen schönen Vatertag wünsche ich allen Vätern. Ist Ihnen mal aufgefallen, dass zumeist die Nicht-Väter mit Bollerwagen und Bier und Schnaps an Bord durch die Gegend ziehen …

…den ganzen Beitrag lesen »


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen